Das ABC der Werbungskosten

"Haushaltsführung":

Doppelte Haushaltsführung

Die mit der doppelten Haushaltsführung im Zusammenhang stehenden Mehraufwendungen sind grundsätzlich als Werbungskosten oder als Betriebsausgaben abzugsfähig. (25.03.2014)

Doppelte Haushaltsführung

Finanzielle Beteiligung an Kosten des Haushalts und Meldung als Erstwohnsitz nicht zwingend erforderlich (23.02.2012)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Total Tax Rate Darlehen Steuerermäßigung Urlaubsgeld Steuerlast Anrufungsauskunft Spekulationsfrist Verbraucherrichtlinie Sachbezugswerte Aufbewahrungsfrist Betriebsausgaben Soll-Besteuerung Progression Schwarzarbeit Jahresüberschuss Lohnsteuer-Außenprüfungen Bilanzsumme Kinderfreibetrag Rabattfreibetrag Nachteil Vereinfachung Entgelttransparenzgesetz Ursprungsortprinzip Grundvermögen Verrechnungspreisdokumentation ZEC Bilanzierung Investition Steuerverkürzung Gebühr Millionärssteuer Totalverlust Basisversorgung Streit Bundesfinanzministerium Wegzugsbesteuerung Steuerpakete Bundesrat Vorsteuerabzug Gewinne Steuervorauszahlung Rechnungsnummer Garage Eigenbelastung Barzahlungen Verjährungsfrist Kleinstgewerbetreibende Einlagekonto Nettobetrag Risiko