Das ABC der Werbungskosten

"Prüfungspflicht":

Höhere Bilanzprüfungsgrenzen schon ab 2014 nutzen

Prüfungspflichtig sind Bilanzen von GmbHs künftig erst ab einer Bilanzsumme von 6 Mio. € und/oder einem Umsatz von 12 Mio. €. (26.06.2015)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Steuerprogression Geringwertiges Wirtschaftsgut Selbstständig Alleingesellschafter Zinssatz Pauschalsteuer Minijobber Betriebsausgaben Werbungskosten Teileinkünfteverfahren Strafzuschlag PKW Auffangpositionen Schenkungen Datenschutz Steuertarif Entschädigungsleistungen Erbe Fahrtkostenpauschale Verspätungszuschlag Haushaltsnahe Dienstleistungen Anlagevermögen Hinzuverdienst Berufskleidung Neubau Arbeitnehmer-Pauschbetrag Lohnsteueranmeldung GWG Einkommensteuersatz Steueränderungsgesetz Mehrwertsteuer Bankgeheimnis Privatnutzung Sozialversicherung Unfallkosten Schadenersatz Arbeitslosenversicherung Steuer-Identifikationsnummer Niedrigsteuergebiet Kleinanleger Steuererklärungen Gutschrift Steuerfahndung Revision Bargeld Abgabefrist Rentenversicherung Belegvorhaltepflicht White Paper Aufmerksamkeit